Bayern: Flugblatt gegen Funkwasserzähler iPERL

Am 25.05.2018 trat eine vom Bayerischen Landtag beschlossene Änderung der Gemeindeordnung in Kraft, die den Gemeinden den Einbau von Funkwasserzählern ermöglicht. Hierzu müssen die einzelnen Gemeinden dann noch ihre Gemeindesatzung ändern (Gemeinderatsbeschluß notwendig).

Gegen den Funkwasserzähler iPERL, Firma Sensus, also ein spezielles Fabrikat, wurde in einigen oberbayerischen Gemeinden bereits eine Flugblattaktion durchgeführt. Nachstehend finden Sie hier ein Beispiel.

Menü